Freitag, 22. März 2019

Friday Flowerday 12/2019

Noch 4  Wochen bis Ostern und bei meiner Blumenauswahl wird  es bis dahin  nur  mehr  gelbe und  weiße Frühlingsblumen für die  Vase  geben.
 
Das sind die zwei Farben, die am besten zu meiner
Osterdekoration passen.



 
 
Das frische Gelb mit dem jungen Grün und dem schlichten Weiß, zaubert  österliche Frühlingsfrische in die Räume.
 
 
 
 
 

Meinen Tulpenstrauß verlinke ich wieder bei Helga von Holunderblütchen
und bei Nick von Floral Fridayfotos .


 


So sieht mein Fenster beim Esstisch   aus und ich denke  bis zur Karwoche werden  noch  ein  paar österliche Kleinigkeiten  dazukommen.

Ich wünsche euch einen guten Start ins  erste Frühlingswochenende!


Bis bald,
Ingrid


 

Freitag, 15. März 2019

Friday Flowerday 11/2019

Es ist Mitte März  und  schön langsam  wäre  ich  bereit für den Frühling, aber  draußen ist es kalt, windig und es regnet!
 
Also wieder nur Frühling in  der Vase diese Woche und  wieder in Form von Tulpen.





Diese Woche  habe ich mich für lilafarbene Tulpen entschieden.





Die Osterkisten habe ich  bereits  gesichtet  und  in  den  nächsten Tagen  werden  meine  Hasen  hier aufmarschieren, die Kissen  sind  schon da.
 
 
 
 
Meinen Freitagsblumen verlinke ich wieder bei Helga von Friday Flowerday
und bei Nick von Floral Fridayfotos.
 
 
 
Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende und die zweite Märzhälfte!
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Freitag, 8. März 2019

Friday Flowerday 10/2019

Zum heutigen  internationalen Frauentag habe  ich mir  einen  bunten Tulpenstrauß  gegönnt, der    mein Frauenherz  höher  schlagen lässt. Ein paar Papageientulpen in rot und  dazu  gewöhnliche Tulpen  in  orange-gelb Tönen.
 
 
 
 
 
Bei mir herrscht derzeit die dekofreie Zwischenzeit! Der Winter  ist in  den Kisten und die  Osterhasen sind  noch im Winterschlaf!
 
Da passt  ein  größerer Blumenstrauß  gut als Blickfang  in  die relativ leere geräumte  Diele.



 
 
Meine Tulpen verlinke ich wieder  bei Helga von Holunderblütchen
und bei Nick von Floral Fridayfotos.


Ich wünsche  euch  einen guten Start ins Wochenende!


Bis bald,
Ingrid!
 
 
 

Montag, 4. März 2019

Pikante Frankfurter Flower Pie

Der Fasching  geht mit  Riesenschritten  in  die  Zielgerade  und  die  Zeit  der  Partys ist  für  die nächsten Wochen  zu Ende. 
 
Weil,  wie  heißt  es  so  schön  in  einem  alten Lied -  " Am Aschermittwoch ist alles  vorbei..."
 
 
Aber so kurz vor  Schluss habe  ich  noch  ein schnelles Blitzrezept  für  euch, für  einen pikanten Partysnack, den nicht nur die Kinder lieben und der mit  wenigen Handgriffen und  ohne  viele Zutaten  rasch  zubereitet ist.
 
 
Frankfurter Flower Pie
 
 
 
Die Zutaten für 6 Stück ( ein Blech)
 
1 Blätterteigrolle
3 Paar  Frankfurter oder Wiener
( je nach dem  auf  welcher Seite der Grenze Österreich - Deutschland  ihr seid)
Grünes Pesto
geriebener Käse
6 Cocktailtomaten
 
eine Schablone oder einen kleinen Teller  zum Ausschneiden der 6 Teigkreise
 
 
 
Die Würstchen einschneiden und auf die Blätterteigkreise legen, den Teig mit  einem Zahnstocher in die Würstcheneinschnitte  drücken, in die Mitte  des  Kreises  1 Tl Pesto und  geriebenen Käse geben. Mit  einer  kleinen Tomate  garnieren.
 
Im  vorgeheizten Backrohr bei  175 Grad ca. 20 min  backen.
 
 
 

 
Für die  Fingerfoodvariante  4 kleine  Stückchen Wurst  auf  einen  kleineren Blätterteigkreis  legen.



 
 
Mit  Salat oder einem Kräuter-Joghurtdip noch warm  servieren.
 
Übrigens  ist  das  nicht  nur  ein  Rezept  für  einen Partysnack  sondern  auch  für  ein schnelles Mittagessen.
 
Guten Appetit!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 
 

Freitag, 1. März 2019

Friday Flowerday 9/2019

Bis Ende Februar hat  es  gedauert  -  dann habe ich  erstmals  weiße  Tulpen  für  den  wöchentlichen  Blumenstrauß gefunden. Entweder  waren  sie  vorher immer  gleich  vergriffen, oder  es  gab  einfach  keine.  





Mir  gefallen  ja  die  Tulpen  in  allen  Farben  sehr  gut, aber  die  Weißen  bringen  eine gewisse Ruhe und Harmonie in  den Raum und passen auch gut  zu meiner  Einrichtung. Falls  das  für  Blumen überhaupt  ein Kriterium bei der Auswahl ist!


Meinen Tulpenstrauß verlinke ich bei   Holunderblütchen  von Helga
und bei den Floral Fridayfotos von Nick!


Ich wünsche euch einen guten Start in  den März, jetzt  kann  der  Frühling  kommen, auch wenn  er  hier  heute  eine  kleine Pause  macht!


Bis bald,
Ingrid

Donnerstag, 28. Februar 2019

Februarrückblick 2019

Der kurze Monat Februar  ist  schon  wieder vorbei   und heute am letzten Donnerstag im Monat
öffnet Birgit    ihre Monatscollagensammlung.
 
 
In meinem Februar  hat es   außer  Blumen  und einem Gartenblick  nicht viel gegeben,  was  ich  auf meinem Blog posten hätte  können und  so ist auch  der Monatsrückblick  recht  übersichtlich und bescheiden.




Meinen Rückblick verlinke ich wieder  der  Monatscollage  von die_Birgitt!
 

 
 
 
Ab morgen  geht  es bereits  wieder mit  einem  neuen Blumenpost  weiter  und  die Sammlung  der Bilder  für  die  nächste, die Märzcollage  startet! 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Freitag, 22. Februar 2019

Friday Flowerday 8/2019

Tulpen

Die Zeit   der Tulpensträuße geht noch  weiter  und  so  gibt  es  auch  diese Woche  wieder  einen 
davon. Einen mehrfärbigen  mit  einigen  Heidelbeerzweigen  dazwischen.



 
Meistens  geht die Tulpensaison bis   Ostern   und  da werden  sich  wohl noch  einige 
verschiedene Farben ausgehen.



 
 
Meine Tulpen  verlinke  ich  bei Helga von Holunderblütchen
und  bei Nick von Floral Fridayfotos.



 
 
Nachdem sich die Tulpen  maximal  eine Woche  frisch halten, gibt  es  bestimmt  auch nächste Woche  wieder  eine  neue Variation.
 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Dienstag, 19. Februar 2019

12 tel Blick 2019 - Jänner

Bei  Eva geht  der 12 tel Blick auch 2019 wieder weiter und  für  mich  ist  es  das  6 Jahr, in dem ich dabei bin und  ich bin zu den Anfängen  zurück gekehrt! Es ist  wieder  ein Blick  auf  einen bereits bekannten  Teil meines Gartens! Ein wenig Blumenbeet, ein wenig  Teich, ein wenig  der Baum des  Nachbarn und der halbe Rosenbogen, lauter vertraute  Blicke, die  ich hier  so  ähnlich   schon einmal hatte.




Das Bild  verlinke ich bei Eva, die  auch  heuer wieder  alle unsere Beiträge für
 den 12 tel Blick sammelt.
 
 
 
 
Vielleicht habt auch ihr Lust, ein Motiv  12 mal im Jahr von genau der selben Stelle aus zu fotografieren und beim 12 tel Blick mitzumachen.





 
Bis bald,
Ingrid

Freitag, 15. Februar 2019

Friday Flowerday 7/2019

Tulpen hatte ich  schon  in  einigen Farben in diesem heurigen  Vorfrühling, aber  nicht in weiß.
Dafür  habe  ich  diese Woche  weiße Hyazinthen  bekommen und  die  finde  ich  besonders  schön und edel!
 
 

 
 
Sie  sind  zwar  sehr  geruchsintensiv, aber  auch wunderschön, mit  ihre  vielen kleinen Blüten! 
 
 
 
 
Was mich an diesem Foto noch begeistert, ist die Tatsache, dass  ich  das  Foto nach Feierabend  gemacht  habe  und  es  bereits  soll hell  ist, dass die  Sonne  im Hintergrund  noch zu erkennen ist.
Das  ist  doch  ein  gutes  Zeichen,  dass  wir  uns  mit Riesenschritten  auf  den Frühling zu bewegen! :-)
 
Ein paar Tage  lasse  ich  aber  die  Schneeflocken noch  über  meinen Blog  schneien, weil bis mindestens   Ende  Februar muss man mit Schnee  jederzeit  rechnen.
 
 
Meine Frühlingsboten verlinke ich wieder  bei 
Helga von Holunderblütchen und bei
 
 
Ich wünsche euch ein  schönes Wochenende!
 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Freitag, 8. Februar 2019

Friday Flowerday 6/2019

Meine wöchentlichen Tulpen  habe  ich  euch  letzte Woche vorenthalten, aber heute zeige ich  sie  euch wieder. Rot  sind  sie, das ist zwar nicht meine Lieblingsfarbe, aber  ich  möchte  alle angebotenen Farbvariationen ausprobieren. Vor den  hellen Vorhängen im Wohnzimmer passen sie sogar.


 
 
Knallrot  sind  sie  nicht, eher zweifarbig - orangerot mit  gelben  Streifen.
 

 
 
Die Freitagstulpen der Woche verlinke ich bei
 Helga von Holunderblütchen und bei
 
 
 
 
Ich freue mich schon auf eure Bilder und  bin gespannt  was ihr für  Blumen gewählt habt,  in dieser Woche!
 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 
 
 

Sonntag, 3. Februar 2019

Jännerrückblick 2019

Seit 2014  mache  ich am Monatsende   eine   Zusammenfassung in Form  der
Monatscollage, bzw. den Monatsrückblick!
Meine  liebsten  Fotos  des  vergangen Bloggermonats,  die ich in eine Collage packe und  seit 2015 auch bei Birgitt verlinke !
Umso mehr freut es mich, dass  es  auch in  diesem Jahr bei Birgitt wieder  weiter geht!
 
 
Mein Jänner 2019
 
 
 
Heute  nur  eine  kleine Collage, weil ich  ein  wenig "blogfaul"  geworden bin und  daher  die  Auswahl  sehr begrenzt ist!



 
 
Verlinkt bei : Birgitt
 
Ich wünsche  euch einen   schönen Februar  und  am  Ende  des  Monats  gibt  es  dann  die  nächste Monatscollage!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

 
 
 

Sonntag, 27. Januar 2019

Schnelles Brot

Blitzbrot, 5-Minuten-Brot, Schnelles Brot ….   es  gibt  da  einige Bezeichnungen  für jenes Brot, dass  ganz mühelos und  ohne  Zubereitung eines "Dampfel's"  oder  Zugabe  eines  Sauerteiges 
gebacken wird.
Bei Instagram, bei der lieben Barbara von Herzenswärme Fotografie habe ich kürzlich wieder eines dieser Rezepte  gesehen und wollte  es  gleich  ausprobieren.





Die Zutaten sind übersichtlich und die Zubereitung  einfach:

Für 1 kg Brot braucht man :  500 g gemahlenes Dinkelmehl
                                                 50 g Haferflocken
                                                 50 g Leinsamen geschrotet
                                                   1 Pkg. Trockengerm
                                                   1TL Salz

                                                    1 Becher Joghurt
                                                400 ml lauwarmes Wasser

Für alle,  die ( wie ich )  im WW-Programm sind, diese  Menge  ergibt  gebacken knapp 1100 g Brot  und  hat 57 Smartpoints = 100g 5 SP.

 
 
Die trockenen Zutaten in der Küchenmaschine kurz durchmischen, das mit Joghurt verrührte Wasser  dazugeben und mit dem Knethaken ca. 5 Minuten durchkneten.
 
 
 
 
Den Teig ca. 1 - 2 Stunden  gehen lassen und  in  eine  beliebige Backform geben.
 
 

 
Bei Umluft, 175 Grad  ca. 1 Stunde backen.
 
 

 
 
Man kann, je nach Geschmack  den Leinsamen  durch Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne oder  Nüsse ersetzen.
 

 
 
 
Das Brot ist sehr saftig, schmeckt richtig gut und  das Beste daran,   es  ist einfach und schnell, ohne viel Aufwand  zubereitet!
 
Danke liebe Barbara  für  deinen Instabeitrag, du hast   mich  wieder  daran  erinnert, wie gut   selbst  gebackenes Brot  schmeckt.


Bis bald,
Ingrid


 

Freitag, 25. Januar 2019

Friday Flowerday 4/2019

 
Der Winter hat uns derzeit fest im Griff und  es ist  noch  nicht  daran zu denken, die Frühlingsblumen, die bereits  überall angeboten  werden, nach draußen zu stellen.
 
In den Vasen  spricht  aber nichts gegen Frühlingsblumen und  so  sind meine Freitagsblumen dieser Woche  wieder  Tulpen. 






Die Blüten der Tulpen  sind noch  geschlossen, doch  die gelbe Farbe ist  schon zu erkennen.
 

 
 
Meinen Tulpenstrauß  verlinke ich wieder bei Helga von Holunderblütchen
und bei Nick von Floral Fridayfotos.
 
 
Ich wünsche euch  einen  schönen Tag und einen guten Start ins  bevorstehende  Wochenende!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 

Freitag, 18. Januar 2019

Friday Flowerday 3/2019

Diese Woche  hatte  ich Lust  auf  einen  luftig leichten Blumenstrauß in hellen Farben, einer nicht zu bunten lockeren  Mischung  -  eher Ton in Ton !



 
 Diese Mischung  aus Eukalyptuszweigen, einer  weißen Lilie, einer weißen Calla und  zwei orangenen  Gerbera ist  es  dann  geworden und ich bin  sehr  happy  damit.


 
 
Der Strauß  ist luftig und locker und  steht  richtig frisch,  im von der üppigen Weihnachtsdekoration befreiten Wohnzimmer!
 

 
 
 
Meinen Blumenstrauß der Woche verlinke ich wieder  bei Helga von Holunderblütchen und bei Nick von Floral Fridayfotos!
 
 
Ich wünsche euch einen entspannten und stressfreien Freitag!
 
Bis bald,
Ingrid

Freitag, 11. Januar 2019

Friday Flowerday 2/2019

Nachdem  die  weihnachtlichen  Amaryllis verblüht sind, konnte  ich  mir  den Griff zu   den ersten Tulpen des  Jahres nicht  verkneifen und ich habe
frühlingshaftes GELB gekauft!
 
 




 
 
Das Fotografieren ist nicht einfach gewesen, weil  es  fast  ganztägig dunkel ist und bei Licht sehen  die  gelben Tulpen sehr  blass aus.




 
Ich verlinke meine   ersten Frühlingsblumen des Jahres 2019  wieder  bei  Helga's Friday Flowerday  und  bei Nick's Floral Fridayfotos.



Sehr gespannt bin ich, wie  viele  von  euch  ebenfalls  der  Sehnsucht  nach  Frühling  nachgegeben  haben  und  Tulpen  in  der Vase  haben.



Bis bald,
Ingrid


 

Montag, 7. Januar 2019

12 tel Blick Dezember und Jahrescollage 2018

Der 12 tel Blick des Jahres 2018
  ist  mit  dem  12. Bild  komplett


 und die Jahrescollage vollständig.




2018 sind  es  9  grüne  und 3 weiße Bilder  geworden. Das  war  in den  letzten  5 Jahren, seit ich  an dieser Linkparty teil nehme,   nicht immer  so.


Meinen  letzten Beitrag verlinke  ich  wieder  bei EVA, die  unsere Bilder  sammelt.


Bis bald,
Ingrid

Freitag, 4. Januar 2019

Friday Flowerday 1/2019 & Jahresrückblick 2018


Das Jahr 2019  ist  da  und ich freue mich, dass meine persönliche "Lieblingslinkparty",  der
Friday Flowerday,   bei  Helga  in  die  nächste, die 7. Runde  geht.

Zum Jahresanfang  wurde  es bei  mir  exotisch - eine Helikonie und   zwei Lisianthus sind  meine  Neujahrsblumen!





Bevor  es  wieder Woche  für Woche  weitergeht  mit  frischen Freitagsblumen,   möchte  ich  noch  einen  kleinen Rückblick  auf  das Jahr  2018  zeigen.




Jänner - März 2018




April - Juni 2018




Juli - September 2018




Oktober - Dezember 2018


2018 hatte ich 42 x Blumen in der Vase,  manchmal  einzelne Blüten, dann  wieder  etwas  üppigere Sträuße. Aus dem Garten, vom Supermarkt  und  vom Floristen.


Meine Freitagsblumen verlinke ich wieder  bei 
Helga von Holunderblütchen  und  bei
 Nick von Floral Fridayfotos.



Ich  wünsche euch  einen  guten Start ins Wochenende, vielleicht  auch  mit  Blumen.
Sie machen den Alltag  bunter!


Bis bald,
Ingrid