Montag, 26. März 2018

Ostern wurde vorverlegt!

Nein Scherz!
Das Osternest  ist zu schnell gewachsen  und  war bereits  nach einer Woche, also am Palmsonntag fertig!



Vor einer Woche  habe  ich  den Samen  in die Schalen gelegt, ich setze die Kresse nie auf  Erde   sondern auf Watte und  unter der Watte sind Baumwolltücher, die  gewährleisten  eine  ständige  Nässe,  die  Watte  trocknet  sonst  relativ  rasch aus.




Man konnte  buchstäblich  beim Wachsen zusehen.






Weil die Kresse  bis zum  nächsten Wochenende  noch weiterwachsen  würde und  somit  für ein Deko - Osternest  am  Ostertisch nicht  zu  gebrauchen ist, habe ich  schnell  ein  paar Kressenestfotos gemacht  und  dann  wurde  daraus  ein Kresseschaumsüppchen!





Weil es  wirklich super schnell geht, bis  die Kresse -  Ernte zu Deko- oder Genusszwecken fertig ist, ca.  4 - 6 Tage, habe  ich gleich wieder nachgesät.


Verlinkt bei:

Nicole's Osterhasensuche

 
Ich wünsche euch eine  schöne Karwoche!
 
Bis bald,
Ingrid

Kommentare:

  1. Was? Wie? Vorverlegt?
    Jetzt hast du mich aber echt voll erwischt - haha.
    Die Turbokresse ist also schuld. Na dann ist ja bis Freitag die neue Saat voll aufgegangen. Passt doch dann perfekt.
    ...und seh ich da Plotterwerke? Schön, dass du das Teil auch wirklich nutzt.

    Liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Ingrid,
    Osternester aus Kresse erinnern mich an Kindertage. Meine Mutter hat sie immer für uns gemacht. Eine so schöne Idee. Ich glaube, die werde auch noch Nester machen. Könnte bis Sonntag noch klappen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Find ich klasse wenn man die Osterdeko hinterher aufessen kann! :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    das ist ja ein schönes großes Kresse-Nest und das Süppchen war bestimmt sehr lecker!
    Ja,die Kresse wächst wirklich immer schnell!
    Ganz liebe Montagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. ECHT in einer WOCHE,,,
    uiiii wenn i mi beeil wird das bis OSTERN no was...freu....freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Gesundes kann so dekorativ aussehen.
    Gefällt mir liebe Ingrid.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hui, so toll die Kresse-Nester. Schaut toll aus und ist sogar noch lecker.
    Leider schaffe ich es nicht mehr, hab eine volle Woche.
    Wünsche dir eine ruhige Woche
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,
    deine Osternester sehen ja lustig aus, schön und eine gute Idee!
    Ich wünsche dir einen nette Ostervorwoche.

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid