Freitag, 4. Mai 2018

Friday Flowerday 18/2018

Heute  habe ich zwei Föhnsturmopfer vom Mittwoch in meiner Vase.
 
Ein abgebrochenes Blatt  meiner Strelitzie  und  eine  umgeknickte Alliumblüte  aus dem Garten.
 
 
 
 
 
Normalerweise  würde  ich  weder das Blatt  noch  die Blüte  für die Vase  abschneiden,
aber  nachdem  das  ungewöhnliche Duo da  ist, gefällt  es mir.
 
 


 
 
Die Vase  steht  zwecks optischer Täuschung vor dem Spiegel,  um  das Wenige  ein  wenig  mehr  erscheinen zu lassen.
 

 
 
Meine  schlichten Freitagsblumen verlinke ich bei Helga's  Friday Flowerday und
bei Nick's Floral Fridayfotos.
 
 
 
Ich wünsche euch ein schönes erstes Maiwochenende!
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    ein wenig Sturm hat doch manchmal auch seine guten Seiten!
    Richtig tropisch sehen deine Blumen heute aus!
    Hübsche Kombi!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Wenige sehr gut liebe Ingrid.
    Vor dem Spiegel schaut es super aus.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. A different, but stylish combination.

    AntwortenLöschen
  4. Zwei die wunderbar zusammen passen liebe Ingrid!!

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Wie wunderschön!
    Bei mir verblühen sie grad im Garten, und ich habe es nicht übers Herz gebracht sie zu "pflücken".
    Toll in Szene gesetzt, und so vor dem Spiegel schaut es aus wie ein Gemälde.
    Wünsche dir einen wunderschönen Wochenanfang
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid