Mittwoch, 31. Juli 2019

12 tel Blick Juli 2019

Geht es euch auch so wie mir, dass euch die Zeit  buchstäblich durch  die Finger rinnt?

Als ich heute morgen den ersten Beitrag zum 12 tel Blick sah, dachte ich noch, da ist jemand gut organisiert und früh dran!!

 
Nein, da war alles termingerecht, ich bin es, die durch  das Monatsende überrascht wurde und doch ist es mir mittags noch schnell gelungen, mein Motiv zu fotografieren.
 
12 tel Blick Juli 2019


Was hat sich im Garten verändert?
 

Die heißen Hundstage der letzten Woche haben ihm nicht gut getan! Die Blüten der Hortensien sind in sehr kurzer Zeit farblos geworden, die Blüten des Phlox  sind derzeit der Farbklecks im Beet.
 
Lediglich den Seerosen ist es egal, ob es extrem heiß ist, oder der Sommer eine kleine Pause macht.
Nicht einmal die Ringelnatter, die neuerdings mitten in den Seerosen wohnt, kann die Blütenfreudigkeit  beeinträchtigen!
 
 

 
 
Meinen Juli 12 tel Blick verlinke ich wieder bei EVA, die unsere 12 tel Blicke sammelt.
 


Kommt gut in den August!
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    ja,die Sonne und Trockenheit macht den Pflanzen leider ganz schön zu schaffen...
    Hatte es heute Morgen auch vergessen,meinen Post zu veröffentlichen und werde das gleich nachholen.
    Ganz liebe August-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ingrid,
    es ist immer wieder interessant, zu sehen, wie sich ein Garten im Laufe der Monate verändert. Ein schöner 12tel Blick.
    Hab einen wunderschönen August.
    Liebe Grüße
    Tina
    PS.: und ein dickes DANKE für die schöne Sommerpost. Ich habe mich riesig gefreut.

    AntwortenLöschen


Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion, mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch meine Website einverstanden erklärst.

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid