Dienstag, 18. Juni 2019

Rosen, Rosen und noch mehr Rosen!

Unbeauftragte und unbezahlte Werbung!

Am Wochenende war  ich   im niederösterreichischen Kamptal,
im  Renaissanceschloss Rosenburg, bei den
Garten- & Rosentagen.
 
 

Das  Wochenende war  perfekt  gewählt für die Ausstellung, denn die Rosen stehen  gerade in der Hochblüte.



Die gut erhalte Schlossanlage  ist  der  perfekte Rahmen  für eine  Gartenausstellung  und wie  der  Name  des  Schlosses  schon verrät, gibt es auch nach der Veranstaltung  wunderschöne  Rosen zu  bewundern.



 

 
 
 
 
 
Jetzt  folgt   eine  Bilderflut von den  Rosen, die  mir  am  besten  gefallen  haben und gleichzeitig zeige  ich  euch ein  paar  Ansichten vom Schloss.



Die gefüllten Rosen  habe  ich  am  liebsten!





Rosen,  Buchs und Lavendel - eine Kombination die  ich  auch  in  meinem Garten  ganz  besonders  gern  mag.
 





 
Ich  hoffe,  ihr hattet  auch Freude an  den  Rosenbildern und  den  Impressionen vom Schloss!
 




Bis bald,
Ingrid


 

Kommentare:

  1. So schön, Ingrid!
    Da weiss man gar nicht, wer da wen optisch hervorhebt. Die Rosen das Schloß oder umgekehrt. Jedenfalls eine tolle Kulissen für diese Blütenpracht.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Solche Rosenausstellungen sind einfach was Tolles liebe Ingrid.
    Und was es für wunderbare Rosensorten gibt.
    Die gefüllten mag ich auch am liebsten.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    hach,herrlich dein Ausflug auf das Schloss mit den schönen Rosen dazu!
    Gefüllte mag ich auch besonders gern:)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen


Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion, mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch meine Website einverstanden erklärst.

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid