Freitag, 21. Juni 2019

Friday Flowerday 25/2019

Meinen Freitagsblumenstrauß habe  ich aus dem Garten!
 
 

 
 

 
Das war knapp, denn plötzlich sind nach einem herrlich sommerlichen Feiertag  dunkle  Gewitterwolken aufgezogen und  der  Wind ist gekommen.
 
 
 
 

Aber ich  habe  es  noch  geschafft, ein paar Rosen, Spiräen, etwas Lavendel und grüne Blätter abzuschneiden, bevor  ein  richtig schwerer Regen den Garten gut gegossen  und meine zahlreichen Regentonnen mit  dem  wertvollen Gießwasser  gefüllt hat.
 
 
Meinen Gartenblumenstrauß verlinke ich wieder 
 bei
 und  bei
  Nick's Floral Fridayfotos.
 
Ich hoffe, der  Sommer  geht  nach  der Abkühlung  am Tag  des  Sommeranfanges (und  leider  auch  schon  wieder Sonnenwende),
schön weiter!
 
 
Bis  bald,
Ingrid
 


 

Kommentare:

  1. Servus Ingrid, ein wunderschöner Gartenstrauß! Es ist jetzt eine wahre Wohltat wenn es richtig regnet. Die Natur braucht das auch schon dringend. Die Hitze kommt schon wieder zurück.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    gut,daß du die Blümchen noch rechtzeitig vor dem Regen gerettet hast,denn sie sehen so hübsch aus in der Vase!
    Schade,daß heute schon wieder der längste Tag ist...
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen


Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion, mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch meine Website einverstanden erklärst.

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid