Freitag, 7. Oktober 2016

Friday Flowerday 41/2016

Spraynelken  - die  Lieblingsblumen  meiner Mama habe  ich  für den  heutigen Friday Flowerday  in  der Vase ( bevor  ich  sie  meiner Mama  geschenkt  habe) !
Ihr  werdet  es  nicht  glauben, ich  habe  bei  jedem Anlass  Schwierigkeiten, Spraynelken - vorzugsweise  in  Rosatönen zu  bekommen!
Aber ich  habe  es  wieder  einmal  geschafft und  ein  Diskonter  hat  mir  geholfen, die Blumen  zu  bekommen,  die  kein  Florist   hier  vorrätig  hat! Bestellung  ja,  aber  nicht  im  täglichen Sortiment!



Meinen Blumenstrauß verlinke ich  bei  Helga von Holunderblütchen   und  bei Nick von Floral Friday Fotos !


Ich  wünsche Euch  einen  schönen Freitag  und einen guten  Start  ins Wochenende!

Bis bald,
Ingrid




Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    über diesen hübschen Strauß wird sich deine Mama bestimmt sehr gefreut haben!
    Manchmal muss man eben Umwege gehen,um das Gesuchte zu bekommen :)
    Ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ein nostalgischer Strauß, früher waren Nelken DIE Blumen zum Verschenken, standen noch vor den Rosen. Wir schenkten der Frau meines Chefs zum Geburtstag immer rosa Nelken. Die Zeiten ändern sich. Aber das heißt ja nicht, dass sie nicht wieder kommen. Hortensien waren eine Zeitlang auch unmodern und sind neu auferstanden. - Ich mag den Duft der Nelken. Mit etwas Zucker im Wasser sollen sie besonders lange haltbar sein.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. My mother loved all flowers I gave her; I know your mom will love your flowers

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    Spraynelken finde ich auch wunderschön.
    Deine Mama wird sich bestimmt riesig drüber freuen.
    Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,

    Spraynelken heißen die also. Siehste, wieder was dazugelernt.
    Ich glaube as waren die einzigen Blumen die man zu Ostzeiten
    bekommen hat. Ich glaube Nelken kommen langsam wieder in Mode.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid,
    das wusste ich gar nicht, dass sie so heißen.
    Früh fand ich Nelken nicht so schön, waren bei
    meiner Oma immer die Friedhofsblumen. Jeden
    Samstag hat sie welche gekauft. Seit einiger Zeit
    find ich sie total schön und man sieht immer mehr
    Nelken in den Blumengeschäften und in wunderschönen
    Farben. Deine Mama hat sich bestimmt auch sehr gefreut.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Meine Mama liebt die Nelken und ich auch.
    Im Garten überleben meine Pflanzen leider nicht lange.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,

    diesen Ausdruck kannte ich so auch gar nicht, für mich waren das einfach nur Nelken. Früher habe ich so ganz oft bei meiner Oma gesehen. Ganz toll sind übrigens auch Deine Betonkürbisse geworden. Ich will auch unbedingt noch einmal welche machen vielleicht bekomme ich sie dann auch besser hin :-)).

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Die Kürbisse sehen ja mal richtig niedlich aus :)
    Toller Post !

    Miso :)

    https://homeofdecolicious.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Die Kürbisse sehen ja mal richtig niedlich aus :)
    Toller Post !

    Miso :)

    https://homeofdecolicious.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Ingrid,
    jetzt bin ich auch mal hier! :-)
    Ich mag Nelken total gerne, aber bisher hat noch keine bei mir im Garten überlebt. Leider. Außer Bartnelken. Ansonsten versuche ich es aber weiter. ;)

    Aber nun sag mal, wie kann das sein, dass du die nicht bestellen kannst?
    Sind die so selten oder werden die so selten gekauft und deswegen vom Floristen nicht angeboten?
    Prima, dass es dennoch geklappt hat. :-)
    Alles Liebe und
    viele schöne Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  12. We often buy these carnations at the florist, Ingrid. They look good simply arranged.
    Thank you for joining the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ingrid,
    Lustiger Name, hätte nicht gedacht, dass diese Nelken so heißen.
    Hihihi, die Vase steht auch bei mir im Schrank. :-) Und, deine Kürbisse sind mega stark!
    Danke für die Anregung! :-*

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid