Montag, 15. Juni 2015

Schneeweißchen und Rosenrot - Show me your garden

An Schneeweißchen und Rosenrot   denke  ich immer,  wenn  ich  durch  den  Rosenbogen  gehe und  mir  die  unzähligen Rosenblüten  ein  glückliches  Lächeln auf  die  Lippen  zaubern.




 



Ich  weiß,  bei  den  Brüdern  Grimm geht  es  um  ein rotes  und  weißes Rosenbäumchen und  bei  mir  sind  es  zwei  Kletterrosen, auch  die  Farben sind  anders.

Für mich  sind  die  beiden  - Schneeweißchen und Rosenrot!


 
Colibri Farbfestival
 
 



Penny Lane  - erblüht zart  rosa  und  wird  dann  weiß, wie  am unteren  Bild.

 




 Beide   Rosen  haben gefüllte Blüten und   einen  leichten Duft.
 
 
 
 
In den  nächsten  Tage  zeige  ich  Euch  dann  meine  anderen Rosen,  auch  die  blühen prächtig und machen  heuer  was  sie  wollen - sie  neigen   sich  nicht  nach  Süden  ( wie  in  den letzten 25 Jahren ) sondern Richtung   Haus.
 

Bei Michele vom Blog Lililotta gibt  es  noch  den  ganzen Juni  den
Link Event  - Show  me  your  garden  und  dort  verlinke  ich auch   diesen Post.

Mein  Lila-rosa-blauer Garten  klick  ist schon  dort.

Schaut  bei  ihr  vorbei, es gibt   viele  Einblicke  in  wunderschöne  Gärten.

Einen guten Wochenstart, bis bald!

Ingrid


 

Kommentare:

  1. Es muss wirklich ein herrliches Gefühl sein durch so einen wunderschön berankten Rosenbogen zu laufen. Da ist es dann doch egal ob die Rosen nun rot oder schneeweiß sind :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    dein Rosenbogen mit den beiden in Rosa und Weiß ist sehr romantisch! Mir gefällt rosa sowieso besser, als rot :)
    Ich hab auch grad bei Lililottas Aktion mitgemacht - eine tolle Idee.
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich wie im Märchen, liebe Ingrid, oder zumindest so, wie ich es mir immer vorgestellt habe, dass es im Märchen ist!!!
    Genieße die Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    Schneeweisschen und Rosenrot zieren auch meinen Rosenbogen (zusammen mit je einer Clematis in Violett)! :-) Ich finde die Kombination so schön, und dieses Jahr ist es eine wahre Freude, wie die Rosen blühen.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus - wann ungefähr erreichen sie die obere Höhe? Penny Lane würde auch gut in mein Farbschema passen! Und das Hochbeet ...

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Penny Lane sollte laut "Beipackzettel" 2,50 m - maximal 3 m Höhe bekommen - ich habe sie jetzt den 3. Sommer und ich denke das hat sie bald erreicht.

      LG
      Ingrid

      Löschen
  6. Liebe Ingrid
    So ein schöner Rosenbogen - ein Traum :-) so etwas wünsche ich mir noch bei uns....
    Liebe Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  7. die rosarote Rose ist ganz besonders schön!!
    ich habe mir die Sorte gleich notiert...
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,
    danke für deine lieben Worte.......ja man kann sagen wir sind "Steinreich".
    Aber ich kann auch nur Komplimente zurück geben,
    deine Rosen sind traumhaft schön...........
    Der Rosenbogen ein Traum.
    Leider sind unsere Rosen hier noch gar nicht so weit....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Du darfst dich ja fühlen wie im Märchen .... deine Rosenblüte ist einmalig ! Besonders die schöne rote leicht marmorierte Kletterrose gefällt mir sehr. Genieße die Zeit, manchmal ist sie so schnell vorbei :)
    viele Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das sieht wirklich aus wie im Märchen. Wunderschön.
    Und beide sind auch so schön gewachsen.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ingrid,
    du hast wahrlich einen grünen Daumen bei solchen Rosen - wie im Märchen!!! Danke für die schönen Bilder!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ingrid,
    wow Deine Kletterrosen sind wirklich ein Traum, da fällt es nicht schwer an Schneeweißchen und Rosenrot zu denken. Ihr habt aber auch wirklich einen sehr schönen Garten
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ingrid,
    ich bin gespannt, wie die Rosen ausschauen, wenn sie oben am Bogen zusammen wachsen.
    Das wird bestimmt ein tolles Bild ergeben.
    So ein Rosenbogen ist auch noch mein Wunsch, mal schauen, wann ich ihn verwirkliche.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ingrid,

    vielen Dank für Deinen Besuch und den lieben Worten bei mir. Da musste ich auch gleich bei Dir mal vorbei schauen...wunderschön- Deine zwei.

    Vielleicht hast Du ja Lust und machst mit bei meiner LinkParty...(mache das zum Ersten mal und hoffe das es klappt)

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ingrid,
    von einem Rosenbogen hatte ich immer geträumt ... Wundervoll ist Dein Garten anzusehen. Vor allem das blaue Gartenhäuschen finde ich niedlich. Ist es nur für Gerätschaften ... oder auch zum gemütlichen Kaffeetrinken!?

    Sonnige Grüße aus Augsburg
    von Heidrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heidrun,

    danke Dir für Deinen freundlichen Kommentar und es freut mich, dass Dir mein Gartenhäuschen gefällt. Im Winter lagere ich dort meine Gartenmöbel und im Sommer ist es eher ein " Lusthäuschen". Dorthin verzieht sich mein Mann ganz gerne zu einem Mittagsschläfchen am Sonntag und ich lebe dort meine Dekolust aus. Unter meinen Labels Garten Frühjahr - Blick ins blaue Gartenhäuschen - siehst Du wie es dort aussieht.
    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Delightful roses!
    Many thanks for taking part in Floral Friday Fotos, I hope to see more of your images soon.

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Auch so ein traumhaftes Fleckchen Erde auf dem man sich zum Verweilen niederlassen mag.

    Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  20. Was für wunderbare Rosen, so schön eingefangen!

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid