Sonntag, 8. Januar 2017

Winterzauber


Grüße vom Väterchen Frost!
Klirrende Kälte, knirschender Schnee, - 17 Grad und Sonnenschein!
Diese Momente wollen  draußen genossen werden!




Achtung Bilderflut - weil es  so  schön war!





Durch den Windchill ist  es  gefühlt  gleich  noch einmal um 10 Grad  kälter und dadurch  wird  ein  längerer Spaziergang eher unangenehm, trotz  warmer Kleidung.




Einer, der  den  Schnee bis  zum Bauch ( das sind  aber  nur  ein paar  Zentimeter Schneehöhe ) gar nicht  mag,  ist PUCK.








Nach zwei Jahren mit wenig Schnee und Frost,  ist  es   schon  wieder  sehr  reizvoll  durch  den tief winterlichen Wald und die glitzernde Schneelandschaft  zu spazieren.














 
 
 



 
 
Bevor die Sonne am Horizont  verschwindet, wird es Zeit  den  winterlichen Spaziergang durch Schnee und Kälte zu beenden. Ich kann  euch sagen, selten schmeckt  ein heißer Tee so gut, wie nach  dem Winterzauber!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 

Kommentare:

  1. Herrlich! Einfach nur herrlich! Bei uns schneit es grad sehr intensiv!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder - mal sehen hier schneit es gerade.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. So viel Schnee haben wir leider nicht, hier ist es grad nur mal leicht überzuckert und lohnt sich nicht mal ein paar Fotos zu machen.Ich hätte gerne mal wieder so richtig viel Schnee, das wäre mir wesentlich lieber als -16° und kein Schnee!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Das sind traumhafte Winterbilder, da ist wohl jedem klar warum ich den Winter so liebe, die Natur malt traumhafte Bilder und es gibt so unendlich schöne Fotomotive, du hast sie wundervoll erfasst und der Puck ist ja zum Glück warm eingepackt und ihm scheints auch zu gefallen da draußen, anders wie bei Katzen
    alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    ich habe es genossen auf diesem schönen Winterspaziergang mit dir dabei sein zu dürfen! Traumhafte Bilder! Schön im Warmen zu sein und einfach auch so genießen
    zu können, mit einem Cappu neben mir.........
    Alles Liebe dir
    und Schneegrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe den Winterspaziergang mit dir sehr genossen liebe Ingrid!
    Es ist wirklich schön, wieder einmal einen "richtigen" Winter hier zu haben.
    Einen schönen Sonntag.
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen
  7. ...da zeigt sich der Winter von seiner schönsen Seite...herrlich,

    schönen Sonntag wünscht Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. TOLLE WINTERBUIDLN,,,,
    jedes JAHR mecht i ah welle machen
    aaaaber mir is immer zkalt,,,ggggg

    und da SIMBA mag zur ZEIT ah nit sooo gern raus,,,ggg

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ingrid,
    sehr schöne Winterimpressionen hast du vom Spaziergang mitgebracht!
    Schön,wie die Sonne Akzente setzt auf den Fotos!
    Hoffe,Puck hat sich inzwischen auch wieder aufgewärmt?!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. So wunderschön. Winterbilder vom Feinsten. Da wäre ich gern mitgegangen, so eine Traumlandschaft!!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ingrid,
    Herrlich !!!!! Bei den traumhaften Bildern schmeckt mir mein Tee auch gleich viel besser.

    dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ingrid, wie schoen, dass Du mich kuerzlich mal wieder auf meinem Blog besucht und einen lieben Kommentar hinterlassen hast! Vielen Dank!
    Wow, Du lebst ja wirklich in einem Winterwunderland. So viel unverbaute, frisch verschneite Landschaft, einfach wunderschoen.
    Aber habe ich das richtig gelesen, 17 Grad minus??? Brrr..., ich frage mich ob das nicht zu kalt fuer die kleinen Hundepfoten ist.
    Deine Photos habe ich mir gerne angesehen, aber ich selbst wuerde es glaube ich nicht so sehr geniessen bei 17 Grad minus draussen rumzulaufen. Muss ich auch nicht, hier in San Diego sind heute 25 Grad plus :-)!
    Cheers, bis hoffentlich bald,
    Christina

    AntwortenLöschen
  13. Ich glaube gerne, dass ein Tee nach solch einem herrlichen Spaziergang doppelt so gut schmeckt.
    Bei unserem bisschen Schnee brauchte man heute keine große Aufwärmung.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ingrid,
    das sind ja traumhafte Bilder.
    Ich mag es, durch die verschneite Landschaft zu stapfen.
    Momentan haben wir sogar bei uns im Ort ein wenig Schnee. Die Umgebung wirkt gleich wie verzaubert.
    Winterliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  15. Super schöne Bilder, die Umgebung sieht traumhaft aus. Wiewohl, wenn man weiss, das es nicht ewig so kalt sein wird. Wir sind letzte Woche überhaupt nicht raus, weil es so kalt war.
    GLG übern Teich und ein Gutes Neues Jahr, Heike

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Winterbilder hast du da eingefangen und auch noch mit Sonnenuntergang! Sehr romantisch! 💕

    Liebe Ingrid, sende dir ganz liebe Neujahrsgrüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  17. Herrlich liebe Ingrid, ein Winterwonderlandtraum :-)). Die Welt sieht dann so rein aus♥.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Was für herrliche Winterzauberbilder liebe Ingrid.
    So verzaubert mich der Winter auch sehr.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ingrid,
    Deine Bilder sind einfach traumhaft, ein Winterwonderlandtraum
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid