Freitag, 27. Januar 2017

Friday Flowerday 4/2017

Meinen  heutigen Freitags - Blumenstrauß  nenne ich   einen  " Rettungsstrauß " !
Gerettet  habe  ich bereits  letzten Samstag beim Diskonter, eine Packung  reduzierter Lilien - drei Stiele  zum Preis von € 1, 80.  Dazu  kam ein Blatt  meiner Strelitzie. Das  musste   vom Stock  entfernt  werden, weil  es nach unten hing. Ebenso kippten von der  großen, alten Phönixpalme  plötzlich  3  frische  Blätter Richtung  Boden -  also  wieder  eine Rettung!

Abgeschnitten und  in der  Vase  sind  sie  richtig  schön  und  werden  wohl  noch  für  einige  weitere Blumen  den Hintergrund  bilden.


 
 
Nach 5 Tagen in der Vase  sind   fast  alle  Lilienblüten aufgeblüht.
 





 
 
Meinen sogenannten " Rettungsstrauß " verlinke  ich  wie  immer  freitags  bei
 Helgas Friday Flowerday  und  bei Nicks Floral Friday Fotos.
 
 
Ich  wünsche euch  einen  guten Start  ins  wohlverdiente Wochenende!
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich finde Lilien immer schön, aber der Geruch hindert mich am Kauf...
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid!
    Auch ich mag Lilien sehr gerne. Sie wirken so edel u. romantisch.
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen
  3. Super gerettet!
    Die danken es dir reichlich und sehen toll aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Mutet sehr exotisch an, sieht aber ganz toll aus!

    Ganz liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Sieht edel aus, dein Rettungsstrauß.
    Coole Kombination!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid,
    ich finde Deinen Strauß echt bombastisch....sieht irre cool aus
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid