Samstag, 23. Januar 2016

Winterzeit

Winterzeit heißt seit Beginn  des  Jahres  mein Header  - mit  einem Foto aus dem
Archiv -  eben  wie  der Winter  hier früher einmal war, mit  viel SCHNEE!
Seit  einigen  Tagen  zeigt  sich  der Jänner doch winterlich, mit  Kälte,  wenig  Schnee und Sonnenschein.
Der Sonnenschein  ist von November  bis zum Frühling die  eigentliche  Rarität in unserer Gegend. Ja  Nebel und Reif  können wir  bieten.

Gestern habe ich die  Sonne  genützt,  um ein paar   Winterimpressionen  einzufangen.


zum Spielen reicht der Schnee auf alle Fälle
 


 

unser kleiner Bach ist fast  zugefroren




 
 
 
Spuren im Schnee
 
 


 
 
 
 
 
Das  waren  meine  Winterbilder 2016,
ich verlinke  sie  bei Lotta's Winterzeit im Bloggerland
und  gebe es  ganz  offen  zu, ich  brauche  ihn  nicht  den Winter  und warte  sehnsüchtig  auf  den  ♥ Frühling ♥!


Bis bald,
Ingrid


 

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    tolle Winderbilder von Schnee und Hund, aber manche Hunde mögen das ja garnicht so der unsrige Mops, nö, der will gleich wieder heim, der ist eher von der Veranlagung wie eine Katze :-).
    Hab ein schönes Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Winter kann doch so schön sein, das sieht man ja auch bei deinen Fotos! Allerdings ist es die meiste Zeit nur trüb und nass und an solchen Tagen warte ich dann auch sehnsüchtig auf den Frühling!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    deine Winterfotos gefallen mir auch richtig gut und ein wenig Schnee reicht auch,oder?
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns verabschiedet sich der Schnee gerade. Wir haben Plusgrade. Traurig bin ich darum nicht, er darf gerne wegbleiben.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ingrid!
    wunderschön, wenn das schönste Bundesland der Welt in eine weiße Schneedecke gehüllt ist. :) Der Bach sieht klasse aus - ich liebe zugefrorene Bäche, Flüsse und Seen. Sie sehen so mystisch aus :)
    Puck genießt den Schnee scheinbar auch sehr - einen hübschen Mantel hat er an - selbst gestrickt? ;)
    habt eine wundervolles Wochenende. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid,
    ja nun ist es tatsächlich Winter geworden. Schöne Impressionen!
    Huete leider hat es bei uns geregnet und die schöne Pracht sieht nicht mehr so schön aus.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid, endlich komme ich wieder mal dazu dir zu schreiben.
    Tolle WInterfotos hast du da gemacht.
    Bei uns hat es den ganzen tag weild geschneit, jetzt regnet es ...das wird glatt heute Nacht.
    Und ich muss ncioht raus, die Kids von einem Ball holen...das mag ich gar nicht.
    Ich schicke dir und deinem Mann liebe Grüße
    Der Frühling naht und ich freue mich auf ein baldiges Treffen
    Alles Liebe
    barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liee Ingrid,
    das sind wunderschöne Winterfotos!Bei euch hat es ja wirklich richtg geschneit, und dazu die Sonne, einfach nur zauberschön.
    Liebe Grüße aus dem stürmischn Hamburg
    susa

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid