Freitag, 10. März 2017

Friday Flowerday 10/2017

Weiße Tulpen passen  am besten in mein Wohnzimmer, die harmonieren mit den Kissen und Vorhängen  und  dem Teppich. Sie  sehen zwar  nicht  so frühlingsfrisch aus  wie  die bunten,
aber  ich  finde  auch  den winterlichen Ton  recht  schön.



 





 
 
 
Wenn  ich  in den Blüten  das  zarte Gelb  entdecke, fällt mir auf - gelbe Tulpen  hatte  ich  in  der  heurigen Tulpensaison  noch gar nicht.
 
Vielleicht  sind  sie in der  nächsten Woche  - GELB.
 
Für diese Woche  verabschiede  ich  mich  schon  wieder  ins  Wochenende und  verlinke 
bei Helga von Holunderblütchen  und  bei  Nick von  Floral Friday Fotos.
 
 
Bis bald,
 
Ingrid

Kommentare:

  1. Wunderschön, ich mag weiße Tulpen / Blumen sehr.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön deine Tulpen, ich liebe alle Tulpen egal ob weiss oder bunt
    schönen Start ins Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Einfach schlicht. Aber schön! Ich mag sie auch in weiß.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    auch weiße Tulpen haben ihren Reiz!
    Sehr edel sieht dein Strauß aus!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    irgendwie haben an diesem Wochenende Tulpen Hochkonjunktur, gell. Ich habe sie mir in bunt ins Haus geholt, du in schlichtem aber sehr elegantem weiß. Das sieht so schön aus und so frühlingsfrisch!
    Lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  6. HALÖLLEE SCHNACKI

    i mog ah gern weisse...
    schaun immer sehr EDEL aus,,,,

    ab nächste WOCH hol i ma ah welche ...
    hob no an SAUSTALL dahoam...ggggg woast eh,,,,grins

    I SOG LEI BASCHTELALARM:::::

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich mag sie auch sehr gerne, die weißen Tulpen. Sie passen zu allen Einrichtungsstilen. Aber manchmal darf`s bei mir auch ganz bunt bei den Tulpen zugehen.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid