Schneeflocken

Sonntag, 30. Oktober 2016

12 tel Blick - Oktober 2016

Der Oktober ist fast vorbei und mein 12tel Blick  zeigt, es  ist  richtig Herbst  geworden, in  den  vergangenen  Wochen  seit  dem  letzten Beitrag.



 
12 tel Blick Nr. 1
 
Der Himmel  ist  zwar  strahlend blau, aber die Nächte  sind  schon  sehr kühl und  so  sind  die  Kübelpflanzen unter  das  schützende Terrassendach  gewandert, nachdem der Großteil  der  Gartenmöbel im Winterquartier ist.  Die Badesaison ist  seit  Anfang  des Monats ebenfalls  vorbei und  der Pool hat   sein Winterkleid bekommen.
 
 
 
 
 
 
 
Beim 12tel Blick Nr. 2 ist  der  Herbst  ebenfalls angekommen - die Gräser leuchten golden in der Sonne.
 
 
 
12 tel Blick Nr. 2
 
 
 





Jetzt fehlen  nur  noch  2 Monate und der 12 tel Blick 2016 ist komplett. Meinen Oktoberbeitrag  verlinke ich  bei Tabea.
 
Genießt den letzten Oktobertag!
 
Bis bald,
Ingrid

Freitag, 28. Oktober 2016

Haustürdekoration Oktober

Seit dem 1. Montag im Oktober sammelt  Naddel  von  Verliebt in Zuhause unsere Haustürdekorationen.
Mein Oktoberbeitrag  ist  immer  noch  kürbislastig und  wird  bis  zum  Einzug der Weihnachtsdekoration noch   einige Tage so bleiben.








Ich  habe  versucht die  Haustüre und  den  Eingangsbereich jeweils bei  Sonnenlicht  zu  fotografieren und  man  kann  am Schatten erkennen,  wie  sich  der Stand  der Sonne   in  den  Monaten verändert.

Nicht  vergessen - Oktober - Haustürdekoration  - Naddel  - Verliebt in Zuhause
 
           November - Haustürdekoration - Nicole - Niwibo
 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Friday Flowerday 44/2016

Der Blumenstrauß,  den  ich  heute beim Friday Flowerday von Helga's  Holunderblütchen
verlinke,  ist  ein bunter Herbststrauß  in kräftigen Farben.




Gerade  jetzt,  an  den  grauen Tagen, ist  der bunte Strauß ein richtiger  Hingucker, der  dank  seiner  Farbenpracht gute Laune  verbreitet.




Der Strauß besteht überwiegend  aus  verschiedenen Herbstastern und  kräftig rosafarbenen  Gerbera.



Meinen Blumenstrauß  verlinke ich  auch  bei den  Floral Fridayfotos von Nick.
 
Ich wünsche Euch ein  schönes Wochenende!

Bis bald,
Ingrid

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Mein Oktoberrückblick 2016

Es ist  wieder  der  letzte  Donnerstag im Oktober  und Birgitt vom  Blog Erfreulichkeiten sammelt  unsere Monatscollagen!


Mein Oktober 2016



1. Reihe: Häkelkürbisse, letzte Sonnenblumen,  Kürbisdeko
2. Reihe: Puck und Bellino, Hokkaido als Deko und im Kuchen
3. Reihe: Herbstdeko, "Herzalpolster", BabyBoo's  aus dem Garten

Schnell  ist  der Oktober  vergangen, der Garten ist abgeerntet  und  vor allem die Kürbisse erfreuen  uns  noch  den  ganzen Herbst.
 
In ein paar Tagen beginnt  bereits  der November und  beim  nächsten Rückblick  ist  wahrscheinlich auch  schon ein wenig Adventsdekoration dabei!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 



Dienstag, 25. Oktober 2016

5 Minuten Collage #Braun



Im Oktober  ist  die  5 Minuten Collage BRAUN

Schnell waren  ein  paar  Dinge in Braun  gefunden und  für  die  Collage  auf  der  beige - braunen
Fußmatte  in Szene gelegt.


 
 
 
Links von oben nach unten: brauner Schal, Achat, Zitrin, Kaffeekapsel, Muskatnuss, Avocadokern
                                              Geweih
 
Mitte : braune Bücher auf brauner Fußmatte
 
 
Rechts von oben nach unten: Holzdeko, Zapfen, Schlüsseltasche, 2 braune Lavasteine ( Lanzarote)
                                                Kastanien, braunes Glasfläschchen, braune Wolle
 
 
 
 


Die   Oktobercollage in BRAUN   verlinke  ich  wie  immer  bei  Simone  von  Rösi    und ihrer Sammlung der 5 Minuten Collage.


Bis bald,
Ingrid




Sonntag, 23. Oktober 2016

Kürbisse

sind  nicht  nur  zur Dekoration  da, sondern  vor allem  auch  zum  Kochen und zum Backen.
Besonders  gerne mag  ich  den Hokkaidokürbis  und  davon  konnte  ich  heuer  einige schön ausgereifte Exemplare ernten.
Er schmeckt  gut und  vor  allem  finde  ich  es sehr  praktisch, dass man  die  Schale  mitverwenden kann.



Das Rezept für die  schmackhafte Kürbissuppe  muss   ich  nicht extra  erwähnen, weil  da  habt  ihr bestimmt  ein eigenes!




Ich  entferne  nur die  rauen Stelle  der  Schale, auf  der  der  Kürbis im Gartenbeet  lag. Von  den  Kernen  sammle und  trockene  ich   einige für  den  nächsten Frühling!

Der  Kürbis  lässt  sich  auch   für Kuchen  verwenden  und macht  ihn schön  saftig.





Zutaten: 4 Eier (Schnee schlagen), 150 g Staubzucker, 1 Vanillezucker, 120 ml Öl, 120 ml Wasser
               100g geriebenen Kürbis, 100 g geriebene Haselnüsse, 40 g Kakao, 150 g  glattes Mehl,
                1/2 Päckchen Backpulver


               Dotter mit Zucker, Öl, Wasser, Vanillezucker, Kakao und Nüsse schaumig rühren.
               Kürbis und Mehl mit versiebtem Backpulver  leicht  unterrühren, Eischnee  unterheben und 
               auf  dem Backblech bei  175 Grad backen.


               Noch heiß  mit  einer Ausstechform  Kürbisse ausstechen und auskühlen lassen.
               Mit weißer Zuckerschrift ( Schokoladegeschmack) verzieren.





 
Herbstzeit ist Kürbiszeit !
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Strickkissen Herbst 2016

Für  den Herbst  stricke  ich  gerne Kissen, weil ich sie  so  kuschelig  finde! Ich  selbst  habe  zwar  keines, weil  kaum  ist  ein  neues Kissen  entstanden, verlässt  es  mich  auch  schon wieder!



In den letzten Jahren habe  ich  Zopfmuster gestrickt - heuer  sind  es  Polsterhüllen mit Herz.




Dafür stricke  ich  in einem Stück  ca. 94 Zentimeter.
Je nach Stärke  der  Wolle  schlage  ich  so viele Maschen an, dass  das Kissen  40  cm breit wird.




Ich starte wie rechts im Bild mit 40 Zentimeter Kissenrückseite. Das Muster ist  einfach:   vorne glatt rechts, hinten  glatt  links. Dann  kommt  die Kissenvorderseite im gleichen Muster ( vorne glatt rechts, hinten glatt links) und  nach 7,5 cm  beginne  ich  mit  dem Herz ( 34 Reihen).
Darüber wieder in der Hauptfarbe vorne glatt rechts, hinten glatt links  bis  zu  einer  Höhe  von  insgesamt 80  cm  weiterstricken.
Für den Überschlag stricke ich ca. 10 cm großes Perlmuster:
1. Reihe ( (Hinr.) 1 M re, 1 M li im Wechsel stricken
2. Reihe die Maschen stricken wie sie  erscheinen
3. Reihe 1 M li, 1 M re im  Wechsel stricken
4. Reihe die Maschen stricken wie sie  erscheinen
Die 1. - 4.  Reihe wiederholen
Die letzten 4 Zentimeter im Bundmuster stricken = 1 M re, 1 M li im Wechsel stricken, die Rückreihe
stricken wie sie erscheint. Dabei in der  4. Reihe des Bundmusters 2 - 3 Knopflöcher einstricken.





Die Seitennähte schließen und für die Umrandung  aus 6 Wollfäden mit einer Länge von  je 2,5 Metern, einen Zopf  flechten und um den Herzrand nähen.  Auf der Rückseite  die Knöpfe annähen.
 
Fertig!





 
 
 
Ich  hoffe,  ich konnte  die  Anleitung verständlich erklären!  Hier   und hier  gibt  es  noch  andere Modelle!

Vielleicht  habt  ihr   Lust  bekommen  und  strickt euch auch so ein kuscheliges

Kissen.

Aber  Achtung, sie  verschwinden ganz  plötzlich und schnell!!
 
 
 
Bis bald,
Ingrid
 

Sonntag, 16. Oktober 2016

Herbstdekoration 2016

Meine Kürbisernte war  heuer  wirklich gut und  jetzt  dürfen  die  vielen  Kürbisse  unser Zuhause herbstlich  schmücken.
Ich  habe nur  einige Kerne  in  die  Erde  gesteckt und  es  ist  aus  allen  einen Pflanze  gewachsen.





Das ist  der größte Teil  der Kürbisernte  2016




Meine Terrassendekoration kennt  ihr  ja  schon vom Header. Draußen  habe ich  die Kürbisse  mit  Kastanien und Obst zu einer üppigen Deko aufgelegt.





Der Kürbis rechts  hat  sich  dazu geschwindelt,  es  ist  einer  aus meiner Betonkürbisproduktion.  

 


Die Hokkaido's haben es  sich  schon  einmal  in  der  Küche  bequem gemacht - ihrem  eigentlichen Bestimmungsort - und  warten  darauf verarbeitet zu werden.





In der Diele kommen die  gehäkelten und genähten  Kürbisse  vom Vorjahr zum Einsatz.

 





 
 



Die Kürbisse im Wohnzimmer sind nicht echt,  sondern aus Ton und ein Geschenk meiner Arbeitskollegin. Weil meine Deko heuer dezent  sein  soll,   habe ich nur ein paar Hortensienblüten dazugelegt.


 
 


Im Eingangsbereich  habe  ich  eine Mischung  aus  BabyBoos und  Schnitzkürbissen verdekoriert.


 
 
 





 
 
 



Ein Leiterwagen voll Kürbisse


 
 
 

 
 


Mit   einem letzten Bild  auf  die herbstliche Fußmatte verabschiede ich mich schon wieder von euch und hoffe auf  viele schöne Herbsttage, damit  wir  unsere Kürbisdekoration im Freien   auch noch ein wenig genießen können!

Ich  hoffe,   meine herbstliche Bilderflut hat euch   gefallen!
Mit der Ernte bin ich sehr zufrieden!
🎃🎃🎃


Bis bald,
Ingrid


Donnerstag, 13. Oktober 2016

Friday Flowerday 42/2016

Mini - Sonnenblumen  vom Feld habe  ich   seit  einigen Tagen im Wohnzimmer  stehen und  sie  halten sich erstaunlich gut.





Am Feld werden  sie  demnächst als  Gründüngung  ein geackert, weil Kerne  bilden sich um  diese  Jahreszeit  nicht mehr.






Das  waren  wohl  die  letzten  Sommerblumen   aus  der  freien Natur in diesem Jahr,  die  Nächte  sind  schon  empfindlich  kalt!
Meinen Blumenstrauß  verlinke  ich  wie  immer  am Freitag  bei

          Holunderblütchen  und Floral FridayFotos .



 
 
Mit  einem Sonnenblumenbild  mit Hunden,  verabschiede ich  mich  schon  wieder   und  wünsche  Euch  ein  schönes Wochenende!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
☼☼☼
 
 
 

Freitag, 7. Oktober 2016

Friday Flowerday 41/2016

Spraynelken  - die  Lieblingsblumen  meiner Mama habe  ich  für den  heutigen Friday Flowerday  in  der Vase ( bevor  ich  sie  meiner Mama  geschenkt  habe) !
Ihr  werdet  es  nicht  glauben, ich  habe  bei  jedem Anlass  Schwierigkeiten, Spraynelken - vorzugsweise  in  Rosatönen zu  bekommen!
Aber ich  habe  es  wieder  einmal  geschafft und  ein  Diskonter  hat  mir  geholfen, die Blumen  zu  bekommen,  die  kein  Florist   hier  vorrätig  hat! Bestellung  ja,  aber  nicht  im  täglichen Sortiment!



Meinen Blumenstrauß verlinke ich  bei  Helga von Holunderblütchen   und  bei Nick von Floral Friday Fotos !


Ich  wünsche Euch  einen  schönen Freitag  und einen guten  Start  ins Wochenende!

Bis bald,
Ingrid