Donnerstag, 10. März 2016

Friday Flowerday #11/2016

Schön  langsam  gibt es  wieder  die  ersten  Blüten  im  Garten  und  einzelne davon
dürfen  in  die  Vase ( zumindestens von  denen  die zahlreich  vorhanden  sind und üppig  blühen).

Schneerose - Christrose - Weihnachtsrose - Lenzrose,  es  gibt  so viele  Namen  und   es gibt  noch  mehr  verschiedene  Sorten,

Helleborus
 

 
 
Wie  im  Garten,  lassen  sie auch   in  der  Vase gerne  die Blütenköpfe hängen, deswegen  habe  ich  einige Blüten mit  Tulpenblättern  gestützt.
 
 
 
 
Meine giftigen, rosa Schönheiten  sende  ich   zum Friday Flowerday  von
Helga/ Holunderblütchen  und zum Fridal Friday Foto von Nick.
 
 
Ich  wünsche  Euch  einen  schönen Freitag!
 
 
Bis bald,
 
Ingrid
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    die sind wunderschön, ich hab leider nie welche hier bei uns stehen, weil die sind mir zu gefährlich, aber ich mag die sehr gerne auch die weissen.
    Schönes Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid!
    Ich mag die Christrosen auch sehr gerne. Hab ihre Köpfchen neulich mit Federn gestützt und das sah auch ganz nett aus. Sie mit Tulpen zu kombinieren sieht natürlich ganz entzückend aus.
    Mit Tieren im Haushalt sind Christrosen schon gefährlich, deshalb stehen sie hier auch immer nur auf unserer Kaminumrandung, wo meine beiden Fellkinder gar nicht erst rankommen. Sicher ist sicher...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. beautiful beautiful flowers! have a lovely day! <3 visiting via FFF

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    die Christrosen haben eine tolle Farbe und sehen sehr dekorativ aus!
    Bei meinen Eltern blühen immernoch die weißen im Vorgarten.
    Ein ganz lieber Gruß von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine herrliche Farbe . . . und auch gleich noch die passende Vase!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  6. Es wird Zeit, das ich mal wieder in den Garten der Eltern fahre. Da könnte es tatsächlich schon etwas blühen.
    Schön sieht es aus,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. die sind echt hübsch - und die blühen schon bei euch im Garten? wow.. da siehts bei uns noch mager aus - bis auf ein paar kleine Frühlingsblüher und die seh ich mir lieber vor der Tür draußen an als in der Vase ;) Aber hätt ich so prachtvolle Blümchen wie ihr im Garten dürften auch ein paar in die Vase wandern ;D
    Hab ein wundervolles Wochenende meine Liebe. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  8. ...schön in der Vase im gleichen Farbton, die Blüten nur etwas dunkler, das gefällt mir...ich lasse meine im Garten, denn so zahlreich blühen sie hier nicht,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja schön aus, dieser Farbton ist wunderbar.
    Schön, wenn man sich wieder im Garten bedienen kann.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ingrid,

    das finde ich ja cool, dass du den Eiersalat schon nachgemacht hast.
    Mit Sektchen... ihr lasst es euch ja gut gehen ☺
    Deine Christrosen sehen ja toll aus. Hast du so viele?
    Meine blühen auch total schön - in weiß. Ich wünsche euch morgen einen gemütlichen Sonntag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Toxic indeed, Ingrid, but yes, so beautiful...
    Many thanks for taking part in the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid