Sonntag, 20. Dezember 2015

Bunt ist die Welt #51 - Ein Spaziergang im Advent

Einen Spaziergang im Advent  - für Lotta's Fotoprojekt Bunt ist die Welt  - wollte  ich  mit  dem  Fotoapparat  festhalten.

Es  ist  mir  nicht  gelungen. Meine  Welt  ist grau - nein  keine  Sorge, es  ist  nichts  passiert. Wir  stecken  hier nur  seit  gefühlten Wochen,  in  der  dicken  feuchten Nebelsuppe  fest.

Ich  weiß, bei  vielen  von  Euch ist  es  eher frühlingshaft  anstatt   weihnachtlich, davon  ist  hier  bei 2 - 4 Grad nichts  zu  bemerken.



Also  kommt hier  der Ersatzspaziergang rund  um  mein weihnachtlich  geschmücktes  Haus.
Die  Nebelschwaden  sind allerdings  auch  hier  zu  sehen.








 
Die  Weihnachtsbeleuchtung   entlang  der  Einfahrt kann  ich  Euch  wegen  der dicken  Nebelschwaden nicht  zeigen, denn  je  weiter  ich  vom  Haus  weggehe  umso schlechter  werden  die Aufnahmen, wie man auch  bei den  Gartenhausbildern  sieht.




Seht ihr  rechts die meine Fußspuren im Rasen, der Nebel  legt  sich  am Boden fest.









Ein Extralicht  brauchen  wir  bei  unserem Adventspaziergang  rund  um  das  Haus  nicht, weil  es  scheint  aus  allen  Fenstern.



Der Rundgang  ist  beendet und  wir  sind  schon  wieder  am  Hauseingang   und  ich  bin  froh  viel  Beleuchtung  und  viele  Kerzen  zu  haben,   das  macht  auch  die  Nebeltage  gemütlich, nur für das Fotothema war  er  wirklich  störend.




Das  waren  die  wohl  letzten  Bilder  vom Advent und  von Weihnachten - bis  auf  den
Christbaum - den zeige  ich  Euch  dann  natürlich gerne, wenn  uns  Lotta  nächste Woche wieder   aufruft  zu   Bunt ist  die Welt.... Weihnachtsbäume.

Ich  wünsche  Euch  eine  schöne  neue  Woche, lasst  Euch  nicht  stressen und  heute  in  einer  Woche  ist  ohnehin  schon  wieder  alles  vorbei.


Bis bald,
Ingrid

Kommentare:

  1. So schön, innen und außen...
    Einen schönen 4. Advent wünsch ich dir
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    das tut mir aber leid, dass ihr im Nebel steckt. Obwohl wir auch nur wenig Sonne haben, da wir auf der Schattenseite liegen, ist es angenehm warm, beinahe frühlingshaft :)!
    Dafür ist deine Beleuchtung im Garten und im Haus wunderschön! Gefällt mir sehr, sehr gut alles!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Trotzdem oder gerade deshalb - alles sehr romantisch.
    Einen kuscheligen Sonntag wünscht Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    wenn schon kein Schnee, dann halt Nebel der macht es auch etwas romanisch.Du hast das rund um Haus Dekoration toll gemacht und der Eingang gefällt mir auch so gut. Mit den Schlittschuhen.
    Ich wollte auch mal wieder hallo sagen und bei Dir reinschauen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes gesegnetes Weihnachtsfest.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    das ist wunderschön dekoriert bei dir rund ums Haus. Ich bin ja gespannt, ob wir den Schlitten noch mal gebrauchen können, dieses Jahr. Dein Bäumchen im Lichter-Mantel sieht auch sehr hübsch aus.
    Dann wünsche ich dir, dass sich die Wetterlage mal ändert und die Sonnenas Grau verschwinden lässt,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid,
    danke für den gar nicht so nebligen Rundgang um euer festlich geschmücktes Haus!
    Das Wetter nervt mich auch total... Hier ist schon wieder Dauerregen.
    Einen guten Start in die Weihnachtswoche wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ingrid.
    Es sieht klasse bei dir aus alles schön weihnachtlich geschmückt. Und dein Gartenhäuschen ist so schön und glänzt toll.
    Dir ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest im kreise deiner Familie.
    Liebe Weihnachtsgrüße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Ingrid,
    das war ein schöner Rundgang.
    Du hast wunderbar geschmückt.
    So kalt ist es hier bei uns nicht, wir haben Frühlingstemperaturen.
    Aber etwas kälter wäre mir lieber.
    Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ingird!
    Da Nebel hängt a bei uns momentan fest.
    Es san owa trotzdem super Fotos von engan hübschen Haus und Gortn entstondn.
    Dem duat da Nebel don a nix. Und türkis kimt a nu supa durch ;D
    Foooi sche hoast das Dekoriert, do werd es s´Christkindl gfein wons kimt ;P
    I wünsch eng gonz wundervolle Weihnachten und schene Feiertog.
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ingrid,,
    so richtig gemütlich weihnachtlich bei dir.
    Zur Zeit bin ich zwar kaum im Bloggerland…jedoch möchte ich dir heute ein paar ganz liebe Weihnachtsgrüsse vorbeibringen.
    Wünsche dir von Herzen das Beste und schöne erfreuliche Weihnachtstage. Alles Gute und Liebe für dich!♥

    Lichtvolle Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ingrid,
    in so einem liebevoll geschmückten Ambiente kann es nur ein schönes Fest werden,
    Frohe Weihnachten und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid