Sonntag, 19. April 2015

Bunt ist die Welt - Freude


Freude -  worüber  freuen  wir uns?
Es  gibt  große  und  kleine  Freuden im  Leben, meine  ist  eine  kleine!

Ich  freue  mich,  dass  es  heute  den  ersten eigenen   Pflücksalat der  Saison,
auf meinem  Mittagstisch  geben wird.




Vor  der  ersten  Ernte  zeige  ich  Euch  noch,  wie  grün  und  saftig
er  im  Hochbeet steht  und  täglich  wächst!






Das  ist  meine  Freude des Tages!



 
 
 
 
So  hat  es  am  15. März 2015 begonnen
 
Meine Freude verlinke ich  nun  bei  Lotta   und  ihrem Projekt  Bunt ist die Welt,
zum Thema
 
Freude
 
 
 
und bei  60° Nord  und den Sonntagsfreuden.
 
Ich  hoffe,  bei  Euch  gibt  es  heute  auch die  eine  oder  andere  Freude,
genießt  den  frühlingshaften Sonntag,
 
 
bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ingrid, meine Freude sieht auch so aus - ich staune sie mehrmals täglich an - bis sie gegessen wird!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Da werd ich richtig neidisch, unser Salat wurde schon anfang März gepflanzt und braucht noch ein bisschen bis zur Ernte.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt hab ich auf deinen Blog gefunden und folge dir nun. Mensch ist dein Salat schon groß.... Klasse! Lg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ingrid
    über pflückreifen Salat würde ich mich auch freuen, aber ich habe noch gar keinen gepflanzt und so ein Frühbeet steht ganz weit oben auf meinem Wunschzettel.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  5. Deine Freude hat bestimmt auch lecker geschmeckt. Selbst gepflanzt da weis man was man hat.
    Komm gut in die neue Woche liebe Ingrid.
    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  6. Das schaut richtig super lecker und saftig aus! Ich hab meine leider erst später gepflanzt und muss mit der Freude noch etwas warten.
    Lieben Gruß
    Trixi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid,
    da hast Du recht - der eigene erste Salat ist einfach unschlagbar.
    Unserer ist noch nicht ganz so weit - aber lang dauert es nicht
    mehr. Da freu ich mich auch schonn drauf.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid, da würd ich mich am liebsten gleich mal bei dir einladen.
    Sei froh, dass ich nicht ums Eck wohne ;)
    Aber ich überlege wieder ein kleines Treffen am 1. Mai Wochenende im Schloss
    Wie wäre das?
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ingrid,
    ich stehe total auf frischen Salat ♥
    Ein wenig neidisch bin ich auch auf dein Hochbeet, ich war bislang zu faul für Salat.
    Vor allem weil dann "plötzlich alles auf einmal" reif ist ;-))

    Hab noch eine wunderbare und "frische" Woche!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  10. hmmmm ich freue mich auch schon ganz dolle auf den ersten eigenen Salat.
    Bei dir sieht es seeeehr lecker aus :O)

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid