Dienstag, 27. Januar 2015

Asia-Pfanne

An  einem  feucht-kalten Wintertag  mit  Schneegestöber wie heute,  bringt  eine
bunte Asia-Pfanne jede Menge Vitamine und  gute  Laune auf den Tisch.

Sie  ist  ganz  schnell  zubereitet und braucht  nur  wenige  Zutaten:





Zuerst  klein gewürfeltes Fleisch (bei  mir  waren es Hühnerschnitzel)
in wenig Sesamöl mit geviertelten Zwiebeln, ein paar Knoblauchscheiben
und 2 Tl Sesamkörnen anrösten, salzen  und  zur  Seite  stellen.





In der selben Pfanne (Wok) in  wenig  Sesamöl verschiedene geschnittene
Gemüsesorten wie z.B. Karotten, Brokkoli, Paprika, Champignons, Bambussprossen
kurz anrösten, mit Sweet Chilli Sauce und Sojasoße aufgießen. Gemüse nicht zu  weich  werden  lassen und das Fleisch  dazu  mischen.










               Die Asia-Pfanne,  solange  das  Gemüse  noch  schön  knackig  ist,  mit  Reis servieren.
 
 
                                              
                                         Guten Appetit!
 
                                     Ingrid
                 




Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    wenn man Deine Seite öffnet, wird man wirklich in Frühlingsmodus versetzt. Dein Header mit den Blumen ist toll.
    Danke für die Idee mit der Asia-Pfanne, so etwas gab es bei uns lange nicht (ich muss zwar auf Sojasosse verzichten, schmeckt aber auch ohne.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich lecker an und sieht lecker aus. Danke.

    Schönen Tag
    Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    hm, jetzt so kurz vor Mittag - sehr lecker. Ich hab schon länger
    meinen Wok nicht mehr benutzt und muss ihn jetzt mal wieder
    aus dem Keller holen. Nachdem ich ja eh den Vorsatz haben,
    etwas weniger und gesünder zu essen (leider wurde bis jetzt noch
    nichts draus :-)), kommt Dein Rezept wie gerufen.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Wow liebe Ingrid!
    Ich glaub, ich kann den Duft deines Headers riechen.... wunderbar !
    Und auch den Duft des WOK´s ;0)....so lecker sieht das aus ! Jammi!
    Liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ingrid,
    was für ein Blumenmeer auf deinem Header! Wunderschön!
    Danke für dieses leckere Rezept.Ich liebe Asiatisches Essen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wie lecker

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe asiatisches Essen! Es war nur ungünstig, heute morgen hier auf nüchternen Magen reinzuschauen, denn nun gelüstet es mir natürlich für heute Mittag auch nach so einer leckeren Hühner-Gemüsepfanne, aber ich hab leider nicht alle Zutaten im Haus. Mal sehen, was ich mir statt dessen jetzt Gutes zum Mitnehmen ins Büro zaubere....
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,
    hmmmm, sieht das lecker aus! Ich bin morgen zu einem asiatischen Essen eingeladen, und jetzt freue ich mich gleich doppelt! :-)
    Einen schönen Tag und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ingrid. Sehr lecker sieht deine Asia Pfanne aus.Schnell gemacht und schmeckt immer.
    Ich koche auch gern asiatisch mit knackigem Gemüse.
    Dankeschön für deine lieben Glückwünsche fürs Baby. Auch ich als Oma und die jungen Eltern haben sich sehr gefreut.
    Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ingrid,
    das ist ein leckeres Gericht, ja ich könnte es auch mal wieder machen.
    Geht schnell und schmeckt voll lecker.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid