Sonntag, 12. Oktober 2014

Flohmarkt und späte Rosen

Hallo  meine  lieben  Leser,

eigentlich  hatte  ich  heute nicht vor einen  Post  zu schreiben, doch  dann  ist  mir  eingefallen  ich  wollte  Euch doch  schon  vor  2  Wochen meine Flohmarktschätze  zeigen und habe es  dann  vergessen.

Auf  der  Suche  war  ich  schon  längere  Zeit  nach einer  Waage  mit  2   Schalen,
zu  reinen  Dekozwecken und  das  zu  einem  günstigen  Preis.

Und  das   ist  sie, für  8 Euro -  wie ich  finde,  ein  Schnäppchen!
Die beiden Email-Schüsseln  und  das Etagere  wollten auch  unbedingt  mit, da  konnte  ich  doch  nicht  nein  sagen :-)

Das  Etagere  sollte   eigentlich gestrichen  werden, aber  es  ist  schon  Teil  meiner
Herbstdekoration und  bleibt  daher  vorerst  rostig-braun!




Ja  und  dann  musste ich  sie  noch einmal  fotografieren - meine  Rosen!
Vor  2 Wochen  dachte ich,  jetzt  ist  die Zeit   der  letzten  Blüte  gewesen,
aber  nein heute  morgen  bei dickem  Nebel  und Nieselregen  habe  ich  sie  erst richtig  bemerkt. Sie  haben  dank  der  spätsommerlichen Temperaturen  noch einmal  richtig  ausgetrieben und  in Rekordzeit  Knospen gebildet  und  die  sind  sogar  noch   aufgeblüht.


 
 
 
 
 
 
Mit diesen Bildern möchte  ich  mich schon  wieder  verabschieden und  Euch einen  guten  Wochenstart  wünschen!
 
Alles  Liebe
Ingrid

Kommentare:

  1. Die Waage hätte ich auch mitgenommen. :)

    Dir auch einen schönen Wochenstart
    Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber Glück gehabt. Ich liebe alte Emailschüsseln. Die kann man so herrlich vielseitig einsetzen.
    Und die Waage ist auch wundervoll. Lass die Etagerie ruhig rostig...macht sich doch toll.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. haallöllee SCHNAAACKI...
    mei do hast wos scheeeens gfunden,,
    de WOOG,,, uiiiii de find i super,,,,
    und de ETAGERIIIII,,,, ja jetzt dat i de ah so lassen
    AAAAABER danoch dat i de weiss macha,,,ggggg
    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald und an scheeen GRUAß
    an dein MO,,,,bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Ingrid, tolle Funde! Ich würde die Etagere auch nicht streichen, wenn sie für draußen ist.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    stimmt - das ging jetzt flott hintereinander mit den beiden Posts. Habe es noch nicht mal geschafft, dir mein Wohlgefallen zu deinem Astern-Post zu hinterlassen. Nun, dann mach ich das hier in einem Stück:
    Ich liebe Astern als Schnittblumen auch so sehr. Sie halten sie schön lange und machen so wolkige Sträuße. Und Barbaras Pottholder macht sich als Deckerl auch sehr gut.

    Deine Flohmarktfunde sind wirklich toll. Ich steh auch auf schöne alte Sachen und bin immer ganz happy, wenn ich irgendwo ein tolles Teil ergattere. Ich finde, das Etagere könnte ruhig rostig bleiben, sofern du es ohnehin im Garten als Deko verwenden willst.
    Die Waage ist echt schön. Na und die Emailschüsseln sowieso.

    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche!

    Liebe Grüße
    Hilda

    P.S.: Was für eine Rosenschönheit ist denn das?

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid,
    meine Rosen haben auch nochmals angefangen zu blühen. Es ist ja momentan auch sehr sommerlich!
    Deine Schnäppchen sind toll. Besonders die Etagere - die in rostbraun auch viel besser zur Herbstdeko passt, als in weiss!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid,
    tolle Flohmarkt- Schätze hast du da, die Etagere würde ich gerne mal sehen, wenn sie dekoriert ist.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Fantastische Flohmarktfunde und die regennassen Rosenbilder sind wunderschööön ;o)

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid